download.jpg

Raluca Chifane-Wagenhäuser

Teaching Session : Jul. 18 ~ 27

Raluca Chifane Wagenhäuser is a German-Romanian pianist. She studied at the National University of Music in Bucharest and at the Trossingen University of
Music and graduated with distinction from the Goldstein College of Music.

 

She gave her first public concert at the age of 8 and at the age of 11 she won first prize at the international Yamaha piano competition in Stresa (Italy). Further prizes during school and apprenticeship as well as radio and television recordings followed. Raluca Chifane-Wagenhäuser has a brilliant technique and an outstanding, essential understanding of sound art and its transcendence. Critics compare their playing with Dinu Lipatti's.
 

In her 40 years of concert activity, the pianist has already demonstrated her fascinating abilities as a soloist, chamber musician and with an orchestra many times over in Europe and Asia. With her extraordinary stage presence, expressiveness and poetry, she gave her audience unforgettable concerts, among others in Ongakudo Concert Hall, Bunka Hall Kanazawa, Qintai Concert Hall Wuhan and Shanghai Oriental Art Center.
 

For over 20 years she is successfully teaching at master classes, symposia, festivals and music camps in Europe and Asia (Japan, South Korea and China). It also has a successful jury activity on a national and international level.
 

In March 2015 she received the professorship for piano and chamber music at the German University in Shanghai (Tongji University) and became a member of the research team in the “interdisciplinary sound research center” there. In 2019 she received a professorship at the Dalian University in China.
Since 2008 she is teaching piano and chamber music at the State University of Music in Trossingen-Germany. She has developed her own style, which is brilliantly captivating and unusually clear and determined to lead students to top performance.
Numerous pianists, winners of national and international competitions and piano professors have emerged from your class. In order to be able to pass on her ideas and the meta-music system developed from them as best as possible, she founded and leads an international institute since 2006 - the European College of Music.
In this context, she teaches students also in pre-study (pre-college) and post-graduate courses as well as contact studies (including further training for teachers).

Raluca Chifane Wagenhäuser ist eine deutsch-rumänische Pianistin. Sie hat an der Nationalen Universität für Musik in Bukarest und an der Trossinger Musikhochschule studiert sowie am Goldstein College of Music die Solistenklasse mit Auszeichnung abgeschlossen.
 

Sie hat mit 8 Jahren ihr erstes öffentliches Konzert gegeben und bereits mit 11 Jahren gewann sie beim internationalen Yamaha-Klavierwettbewerb in Stresa (Italien) den 1. Preis. Weitere Preise in der Schul- und Ausbildungszeit sowie Funk- und Fernsehaufnahmen folgten. Raluca Chifane-Wagenhäuser besitzt eine brillante Technik und ein herausragendes, essenzielles Verständnis für die Klangkunst und seine Transzendenz. Kritiker vergleichen ihr Spiel mit dem von Dinu Lipatti.


Die Pianistin konnte in ihrer 40jährigen Konzerttätigkeit bereits in Europa und Asien ihr faszinierendes Können solistisch, kammermusikalisch und mit Orchester vielfach unter Beweis stellen. Mit ihrer außergewöhnlichen Bühnenpräsenz, Ausdrucksstärke und Poesie schenkte sie ihrem Publikum unvergessliche Konzerte u.a. in Ongakudo Concert Hall, Bunka Hall Kanazawa, Qintai Concert Hall Wuhan und Shanghai Oriental Art Center.


Seit über 20 Jahren unterrichtet sie erfolgreich bei Meisterklassen, Symposien, Festivals und Music Camps in Europa und Asien (Japan, Südkorea und China). Sie pflegt außerdem eine erfolgreiche Jurytätigkeit auf nationaler und internationaler Ebene. Im März 2015 bekam sie die Professur für Klavier und Kammermusik an der deutschen Universität in Shanghai (Tongji University) und wurde Mitglied des Forschungsteams im „interdisciplinary sound research centre“ daselbst. In Sept. 2019 bekam sie eine Klavierprofessur an der Dalian University (China).
Seit 2008 unterrichtet sie bereits Klavier und Kammermusik an der staatlichen Hochschule für Musik Trossingen. Sie hat dabei ihren eigenen Stil entwickelt, der fulminant mitreißt und ungewöhnlich klar und zielstrebig Studenten zu Höchstleistungen führt. Aus Ihrer Klasse sind
zahlreiche Pianisten, Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe und Klavierprofessoren hervorgegangen.
Um ihre Ideen und das daraus entwickelte Meta-Music-System bestmöglich weitergeben zu können, gründete sie und leitet seit 2006 ein Internationales Institut - das European College of Music. In diesem Rahmen betreut sie schwerpunktmäßig Studenten im Vorstudium (Pre-College) und in postgradualen Studiengängen als auch Kontaktstudium (u.a. Weiterbildung für Lehrer).

Prof. Raluca Chifane-Wagenhäuser

Teaching Session : Jul. 18 ~ 27

APPLY NOW!!!